Parkplätze für Behinderte

Berlin: Kombibad Spandau Süd | Wilhelmstadt. Das Kombibad Spandau Süd hat zwei neue Parkplätze für Schwerbehinderte. Das teilte jetzt das Bezirksamt mit. Damit sei dem Wunsch vieler Spandauer entsprochen worden, nachdem die Bäderbetriebe vor den Schwimmbädern kostenpflichtige Parkplätze für Pkw eingeführt hatten, erklärte Stephan Machulik (SPD), Stadtrat für Bürgerdienste und Ordnung. Dank der guten Zusammenarbeit zwischen der Straßenverkehrsbehörde und dem Straßen- und Grünflächenamt sei der Badespaß an der Gatower Straße 19 auch weiterhin für alle möglich. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.