Jugendliche festgenommen

Wilhelmstadt. Zivilpolizisten konnten in der Nacht zum 4. Februar zwei Jugendliche festnehmen. Sie sollen versucht haben, drei Männer zu verletzen. Ereignet hatte sich der Vorfall auf der Wilhelmstraße. Dort hatten die Beamten beobachtet, wie die Jugendlichen eine dreiköpfige Männergruppe attackierten. Zuerst verbal, dann griffen sie einen Ast, warfen ihn in Richtung der Gruppe. Als sie flüchteten, folgte ihnen eines der Opfer, bis die Zivilstreife die Verfolgung übernahm und die Täter schließlich festnehmen konnte. Bei der Durchsuchung der jungen Männer fanden die Polizisten Gegenstände, die auf zwei räuberische Erpressungen schließen ließen, die sich wenige Tage zuvor ereignet hatten. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.