Gemischtes im Gemischten

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Drei Typen und drei Genres präsentiert das Kulturzentrum "Gemischtes" an der Sandstraße 41 am 30.Mai um 19.30 Uhr bei der Veranstaltung "Gemischtes im Gemischten". Zu hören sind drei Bühnenkünstler, die vor kurzem erstmals zusammentrafen. Die Besucher erleben Rian Es, Piano-Spieler, Comedian, Musiker, Soulsänger und Komponist, Cihangir, einen Clown, Tänzer und Varietékünstler, sowie Ute Apitz alias "PegaSuse", Kabarettistin, Autorin, Lyrikerin und Liedermacherin. Gemeinsam bieten sie ein Programm mit Musik, Gesang, Tanz und Comedy. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro. Kartenbestellung unter veranstaltungen@gemischtes.net.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.