Schule wird zur Zirkus-Manege

Berlin: Grundschule am Weinmeisterhorn | Wilhelmstadt. Bei drei öffentlichen Vorstellungen können Besucher, Schüler der Grundschule am Weinmeisterhorn an der Daberkowstraße 27 als Clowns, Akrobaten, Zauberer, Dompteure, Jongleure, Artisten sowie als Trapez- und Seilkünstler erleben. Für ihren großen Auftritt in der Manege werden sie von Artisten des Zirkus Probst während einer Zirkus-Projektwoche in der Grundschule ausgebildet. Was die Jungartisten gelernt haben, können Besucher am 16. und 17. April jeweils um 17 sowie am 18. April um 10 und 14 Uhr bestaunen.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.