offline

Georg Wolf

Startpunkt ist: Wilhelmstadt
registriert seit 12.10.2016
Beiträge: 43 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 16
Folgt: 3 Gefolgt von: 3
Aufgewachsen in Dahlem und Tempelhof, verschlug es mich nach Ende der Schulzeit nach Neukölln und Charlottenburg. Aktuell lebe ich in Spandau, genauer in der Wilhelmstadt. Meine Lieblingsthemen sind Kommunal- und Bundespolitik, sowie Sport. Der Betriebsfußball liegt mir dabei besonders am Herzen. In meiner Freizeit befasse ich mich gerne mit Geschichte. Zum Abschalten gehe ich auf die Golfplätze der Region. Einen eigenen Blog betreibe ich auch noch: Mein Blog

Pokalendspiele von Freizeit- und Betriebssport

Georg Wolf
Georg Wolf | Wittenau | am 11.03.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Stadion Wittenau | Berlins Freizeit- und Firmenkicker suchen ihre Pokalsieger - Bereits zum zweiten Mal richten die beiden Berliner Freizeitverbände ihre Pokalendspiele gemeinsam aus. Während der Verband für Freizeitfußball die Altersklassen Ü18 und Ü30 abdeckt, spielt der Verband für Betriebsfußball den Pokalsieger in den Altersklassen Ü38, Alte Herren, Ü50 und Ü60 aus. Im Bereich der 1. Mannschaften stellen beide Verbände jeweils ein...

6 Bilder

Von Jung bis Alt

Georg Wolf
Georg Wolf | Westend | am 10.03.2017 | 241 mal gelesen

Berlin: Verband für Betriebsfußball | Betriebssport und Freizeitfußball krönen Hallenkönige - Die kalte Jahreszeit nutzten der Verband für Betriebsfußball und der Verband für Freizeitfußball für zahlreiche Hallenturniere. Große Überraschungen neben den erwarteten Turniersiegern und sehr faire Spiele prägen das Bild der diesjährigen Hallensaison. Auf Grund der prekären Hallensituation in Berlin konnten nicht alle Turniere in gewohnter Größe ausgetragen werden....

1 Bild

Bürgerstiftung und Arne-Friedrich-Stiftung haben ein gemeinsames Projekt entwickelt

Georg Wolf
Georg Wolf | Charlottenburg | am 08.02.2017 | 153 mal gelesen

Berlin: Bürgerstiftung Berlin | Berlin. "Verantwortung - Integration - Freundschaft" nennt sich ein Projekt der Bürgerstiftung Berlin und der Arne-Friedrich-Stiftung (AFS), mit dem Flüchtlingskinder in die Gesellschaft integriert werden sollen.Ex-Fußballprofi Arne Friedrich, Namensgeber seiner eigenen Stiftung, engagiert sich schon seit geraumer Zeit in diversen sozialen Projekten. Besonders die Kinder und deren Zukunft liegen ihm dabei am Herzen. In der...

1 Bild

Die Vorbereitungen für das Turnfest im Juni laufen auf Hochtouren

Georg Wolf
Georg Wolf | Westend | am 11.01.2017 | 134 mal gelesen

Berlin: Verein Deutsche Turnfeste e.V. | Westend. Zum fünften Mal ist Berlin Gastgeber für das Internationale Deutsche Turnfest. Ab dem 3. Juni dreht sich eine Woche lang alles um Bewegung und Sport. Im ganzen Stadtgebiet finden Wettkämpfe in rund 28 Sportarten statt. Neben Olympiasiegern und Medaillengewinnern gehen auch Amateure an den Start. Die Stadt erwartet 70.000 Sportler aus aller Welt.Doch in diesem Artikel geht es nicht so sehr um das Internationale...

Vorstand neu gewählt

Georg Wolf
Georg Wolf | Grunewald | am 02.01.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Berliner Fußball-Verband e.V. | Verband für Betriebsfußball leitet Generationswechsel ein - Ein plötzlicher Rücktritt, ein langer Wahlkampf und ein hitziger Wahlabend – so passiert beim Verband für Betriebsfußball. Doch der neue Vorstand steht! Im Spätsommer verkündete der damalige 1. Vorsitzende auf einer emotionalen Beiratssitzung seinen Rücktritt zum schnellstmöglichen Termin. Grund für diesen überraschenden Schritt: berufliche...

1 Bild

Gut vernetzt im Kiez: Susanne Bürger ist „KiezSportLotsin“ für Mitte

Georg Wolf
Georg Wolf | Moabit | am 26.12.2016 | 96 mal gelesen

Berlin: Stadtschloss Moabit | Moabit. In Mitte ist Susanne Bürger einmalig, ist sie doch die erste und einzige „KiezSportLotsin“ des Bezirks. Ihr Aufgabengebiet ist vielseitig, ihre Kundschaft vielschichtig.Unweit des Bahnhofes Gesundbrunnen befindet sich das Büro der Lotsin. Der Eingang zum großzügigen Ladengeschäft befindet sich an der Ecke Ramler- und Puttbusser Straße. Anfänglich wurde der Aufgabenbereich einer „KiezSportLotsin“ von den Bürgern falsch...

Gegen Kälte gut gerüstet

Georg Wolf
Georg Wolf | Hansaviertel | am 24.12.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Berliner Stadtmission | Moabit. Die kalte Jahreszeit hat begonnen. Vielerorts gab es schon frostige Tage. Somit beginnt der Run auf die Schlafplätze für Obdachlose – auch in Moabit. Bis zu 200 Menschen können pro Nacht bei der Berliner Stadtmission, Lehrter Straße 68, übernachten. Trotzdem reichen die Plätze nicht immer. Denn auch bei wohnungslosen Städtern ist die Innenstadt sehr beliebt. Um möglichst alle Gäste immer passend versorgen zu können,...

Bäume bleiben vorerst stehen

Georg Wolf
Georg Wolf | Hansaviertel | am 22.12.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Wikingerufer | Moabit. Inhalt gleich mehrerer großer Anfragen in der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) war das Wikingerufer und der Umgang mit den dortigen Bäumen. Der marode Zustand des Ufers ist lange bekannt. Immer wieder mussten die Bäume vor Ort als Schadensverursacher herhalten. Um die Uferwand zu sichern, sollten 32 Bäume gefällt werden. Das Bezirksamt hält die Bäume jedoch für verkehrssicher und schuldlos am...

1 Bild

Einemstraße jetzt durchgängig nach Karl-Heinrich Ulrichs benannt

Georg Wolf
Georg Wolf | Tiergarten | am 22.12.2016 | 51 mal gelesen

Tiergarten. Feierlich haben Bürgermeister Stephan von Dassel und die zuständige Stadträtin für Verkehr, Sabine Weißler (beide Bündnis 90/Grüne), das neue Straßenschild enthüllt.Von jetzt an heißt die Einemstraße durchgängig Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße. Der Nachbarbezirk Tempelhof-Schöneberg vollzog die Umbenennung seines Straßenabschnitts bereits 2013.Namensgeber Karl-Heinrich Ulrichs (1825-1895) wandte sich als Jurist gegen...

Stunde der Wintervögel: Naturschutzbund ruft zur Zählung auf

Georg Wolf
Georg Wolf | Tiergarten | am 21.12.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Großer Tiergarten | Tiergarten. Es ist Mitte Dezember und die Gärten der Stadt sind leer. Kaum Vögel sind zu sehen. Aus Sicht des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) ein Grund mehr, bei der bundesweiten Aktion „Stunde der Wintervögel“ mitzumachen.Ziel das Nabu ist es, eine hohe Beteiligung seitens der Bevölkerung zu erreichen, um Hinweisen auf das eventuelle Fehlen der Tiere nachzugehen. Denn in letzter Zeit häufen sich Anrufe besorgter...

1 Bild

Spielplatz und Ruheraum: „Fräulein Knopfauge“ ist ein kleiner Farbtupfer in Moabit

Georg Wolf
Georg Wolf | Moabit | am 20.12.2016 | 430 mal gelesen

Berlin: Kindercafé Fräulein Knopfauge | Moabit. Seit Mai gibt es neben dem Emmi-Spielplatz ein Café der besonderen Art – für Kinder und gestresste Eltern.Der Emmi-Spielplatz ist vielen Anwohnern der Oldenburger Straße ein Begriff. Im Wohnhaus rechts daneben eröffnete das Kindercafé „Fräulein Knopfauge“. Es ist das erste seiner Art im Bezirk. Mit viel Herz, Liebe zum Detail und einer großen Portion Engagement wurde von Ilona Troncoso, der Betreiberin und Besitzerin...

Hinter den Kulissen eines Verlages

Georg Wolf
Georg Wolf | Wedding | am 19.12.2016 | 22 mal gelesen

Berlin: Schiller-Bibliothek | Am Mittwoch, den 18. Januar um 17 Uhr gewährt der KAZÉ-Verlag in der Schiller-Bibliothek (Müllerstraße 149, 13353 Berlin) einen Blick hinter die Kulissen. Im Vortrag „Vom Anime zum Manga“ wird die Entstehung eines japanischen Comics behandelt, sowie die Mechanismen, die aus einem erfolgreichen Manga eine Zeichentrickserie werden lassen. Aufgezeigt werden die vielen Schritte von den Lizenzverhandlungen in Japan bis zur...

Biber wohnen jetzt in bester Citylage

Georg Wolf
Georg Wolf | Tiergarten | am 19.12.2016 | 33 mal gelesen

Berlin: Großer Tiergarten | Tiergarten. Berlins zentrale Grünanlage, der Tiergarten, hat seit geraumer Zeit neue Bewohner. Biber haben das weitläufige Areal zu ihrem neuen Revier auserkoren.Seit Frühjahr 2014 treiben dort die flotten Nager ihr „Unwesen“. Denn was große und kleine Spaziergänger häufig mit Freude entdecken, ist für die Ämter ein großes Ärgernis: die angenagten Bäume. 20 Stück wurden bereits beschädigt. Um den Nagern Einhalt zu gebieten,...

1 Bild

Inklusion leben: Der Verein InterAktiv will Barrieren abbauen

Georg Wolf
Georg Wolf | Moabit | am 17.12.2016 | 150 mal gelesen

Berlin: InterAktiv e.V. | Moabit. „Inklusive Kultur erleben“ ist nicht irgendein Leitspruch, vielmehr eine Lebensaufgabe für die freiwilligen Helfer des Vereins InterAktiv.Es ist ein kalter, rauer Nachmittag, als ich die Räume des Vereins in der Wilhelmshavener Straße 32 betrete. Der Verein hatte zu seiner Programmvorstellung für das erste Halbjahr 2017 geladen. Gut 50 Gäste kamen, darunter Vertreter lokaler Sponsoren, Nachbarn und Politiker. Die...

Wie soll das Quartier Heidestraße aussehen? Jury krönt zwei Entwürfe zu Siegern

Georg Wolf
Georg Wolf | Hansaviertel | am 16.12.2016 | 188 mal gelesen

Berlin: Heidestraße | Moabit. Für ihre Entwürfe zum geplanten Sondergebiet im Quartier Heidestraße sind die Büros Robertneun Architekten (Berlin) und gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner (Berlin) mit dem ersten Preis im Architekturwettbewerb ausgezeichnet worden.Die Jury hat für beide Entwürfe Empfehlungen zur weiteren Bearbeitung ausgesprochen. Nach einer erneuten Begutachtung durch die Preisrichter wird entschieden, welcher der beiden...