Grundschule am Amalienhof feiert 40. Jubiläum

Wie beim Sportfest am 24. Juni gehört zum Konzept der Grundschule am Amalienhof Bewegung und Gesundheit. (Foto: Uhde)

Wilhelmstadt. Mit einer Projektwoche feiert die Grundschule am Amalienhof am Weinmeisterhornweg 120-122 vom 23. bis 28. Juni ihr 40-jähriges Bestehen.

Nach dem alten Gutsbetrieb Amalienhof, der den Mittelpunkt der Ländereien von Staaken und Seeburg bildete, erhielt sie den Namen "Grundschule am Amalienhof". Heute ist die Bildungseinrichtung eine überwiegend zweizügige Grundschule. In 15 Klassen werden derzeit rund 350 Schüler von 26 Lehrkräften und zehn Erziehern betreut. In der Schulstation stehen zwei Mitarbeiter allen Beteiligten zur Seite.

Einen pädagogischen Schwerpunkt bildet der Musikunterricht. Dafür gibt es einen Fachraum mit gut sortiertem Orff’schen Instrumentarium. Die musische Seite wird zusätzlich durch Arbeitsgemeinschaften in Tanz, Chorgesang und Rhythmus gefördert. Für Schulveranstaltungen steht ein Mehrzweckraum mit Bühne und Musikanlage zur Verfügung.

Der wird beim Jubiläum sehr wichtig sein. Denn für ihr Jubiläum haben sich Schüler, Lehrer, Erzieher und Eltern der Grundschule viel vorgenommen. Am 23. Juni wird im Mehrzweckraum der Schule die Jubiläumswoche mit einer Festveranstaltung eröffnet. Der 24. Juni steht beim Sportfest ganz im Zeichen der Bewegung.

Schon ungeduldig warten alle Beteiligten auf den 25. Juni. Denn an diesem Tag macht die ganze Schule einen Ausflug ins brandenburgische Germendorf. Ruhiger wird es dann wohl beim Lese-Projekttag am 26. Juni zugehen. Er steht unter dem Motto "Schule früher - Schule heute". Am kommenden Tag wird gewerkelt, gebacken und geprobt. Denn am 28. Juni startet von 12 bis 16 Uhr in der Grundschule am Amalienhof ein großes Sommerfest. Zu dem sind dann natürlich alle Freunde der Schule herzlich eingeladen. Die Besucher erwartet ein großes Bühnenprogramm, unter anderem mit der Band "Adam Fuge". Spiel- und Bastelstände, eine Tombola und ein Glücksrad versprechen vielfältige Unterhaltung.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.