Kontrolle über Pkw verloren

Wilhelmstadt. Bei einem Verkehrsunfall am 21. November gegen 3.30 Uhr an der Kreuzung Lutoner und Seeburger Straße haben drei Personen Verletzungen erlitten. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte der Fahrer beim Abbiegen die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne. Ein 21-Jähriger sowie eine 22-jährige Insassin erlitten leichte Verletzungen, der vermutliche Fahrer (23) wurde schwer verletzt. Zwei parkende Autos wurden leicht beschädigt. Die Seeburger Straße war wegen der Unfalluntersuchung mehrere Stunden gesperrt.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.