Predigt lüftet Geheimnisse

Wilhelmstadt.Das 120. Jubiläum der Melanchthon-Kirche auf dem Melanchthonplatz nutzt die Gemeinde, um in einer Predigt-Reihe den Blick auf besondere Teile der Kircheneinrichtung und ihre Geschichte zu werfen. Im Gottesdienst am 15. September um 10 Uhr wird Pfarrer Jens Jacobi darüber aufklären, warum der Altar des Gotteshauses über Gasanschlüsse verfügt. Besucher werden Gelegenheit haben, die Bilder hinter dem Altar und die Gasanschlüsse darauf zu entdecken. Zudem werden die letzten Teile der ursprünglichen Wandbemalung der Kirche zu entdecken sein.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.