Traditionelles Pfingstkonzert an der Scharfen Lanke

Drei Tage lang bietet das Pfingstkonzert an der Scharfen Lanke ein Familienfest mit maritimem Flair. (Foto: PfS)

Wilhelmstadt. Mit dem Pfingstkonzert an der Scharfen Lanke bietet Veranstalter "Partner für Spandau" vom 7. bis 9. Juni am Havelufer südlich der Heerstraße auch in diesem Jahr wieder ein Volksfest mit Seeblick.

Gefeiert wird am 7. Juni von 18 bis 23, am 8. Juni von 9 bis 20 und am 9. Juni von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt.

Zum Auftakt rockt am 7. Juni um 19 Uhr die Band "Ageless". Wecken mit zünftiger Blasmusik ist am 8. Juni um 9 Uhr angesagt. Für Liebhaber des Pfingstfrühkonzerts spielt das Spandauer Blasorchester 1960 am Havelufer. Diese Aufgabe übernimmt am Pfingstmontag, dem 9. Juni, um 11 Uhr dann das Britzer Blasorchester. Das Programm bietet Vielfalt, wenn am 8. Juni um 14.30 Uhr "Berlin Beat Club" und am 9. Juni um 15 Uhr Larry Schuba aufspielen.

Wer sich am Pfingstwochenende bei weiten Ausflügen den Verkehrsstau lieber ersparen will, der findet also mitten in Spandau bei "maritimem Flair am Havelstrand" Erholung und reichlich Vergnügen.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.