Sommerfest für Familien im Südpark: TSV Spandau 1860 ist Mitveranstalter

Berlin: Freizeitanlage Südpark |

Wilhelmstadt. Auch in diesem Jahr können Familien sportlichen Spaß beim Sommerfest in der „Freizeitsportanlage Südpark“, Südpark 51, bei freiem Eintritt genießen. Die Veranstalter erwarten ihre Gäste am 11. Juli von 11 bis 18 Uhr.

Das Bezirksamt organisiert in diesem Jahr das Familienfest gemeinsam mit dem Sportverein „TSV Spandau 1860“. Der sorgt als einer der großen Sportvereine im Bezirk mit seinen Beiträgen zusätzlich für Spaß und Abwechslung. Besucher haben die Möglichkeit, sich aktiv an den vielfältigen angebotenen Spaß- und Freizeitattraktionen zu beteiligen, ein sportliches Mitmachprogramm zu erleben und sich an den Ständen des Spandauer Sports zu informieren. Selbstverständlich ist auch für Essen und Trinken gesorgt.

Zu den sportlichen Angeboten zählen in diesem Jahr Kistenklettern, zwei Hüpfburgen, Kinderschminken, Seillaufen, eine Rollenrutsche und Ponyreiten. Ihren Besuch haben auch die Maskottchen „Herthino“, „Charly“ und die „Havelkuh“ angekündigt. Wer will, kann sich Baseball, Volleyball, Basketball, diverse Trendsportarten, Kampfsport- und Tanzsportdarbietungen sowie Auftritte der Cheerleader und Akrobaten ansehen oder selbst mitmachen. Von 11 bis 18 Uhr können Kinder bis 13 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen auf der Minigolfanlage kostenlos Minigolf spielen.

Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.