Spende für DAF-Verein

Berlin: DAF | Staaken. Der Verein "Deutsch-arabische Freundschaft" (DAF) bekam jetzt von der Immobilienfirma Laukat-Gruppe GmbH fünf komplette PC-Arbeitsplätze gesponsert. Die Spende übergab Jugendstadtrat Gerhard Hanke (CDU) dem Verein am 14. Oktober in dessen Räumen am Blasewitzer Ring 15. "Die Geräte werden die jungen Menschen bei der Hausaufgabenhilfe, beim Erlernen der Sprache und vielen anderen Aktivitäten unterstützen", so Hanke. DAF ist ein freier Träger der Jugendarbeit im Quartiersgebiet Heerstraße-Nord. Die Laukat-Gruppe hat ihren Sitz im Bezirk. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.