Leon X-Perience wird vorgestellt

Jessica Burnicki freut sich auf Ihren Besuch. (Foto: Raabe)
Am Sonnabend, 18. Oktober, ist es so weit. Das Autohaus Burnicki, Schmidt-Knobelsdorf-Straße 25 - der erste Spandauer Seat-Händler und mittlerweile der älteste bundesweit - präsentiert von 10 bis 14 Uhr den neuen Leon X-Perience. Das innovative Modell des spanischen Automobilherstellers überzeugt durch eine sportliche Ausstattung und ein exklusives Design. Dank seines modernen Allrad-Antriebs ist der X-Perience auf allen Wegen zu Hause, verfügt serienmäßig über Climatronic und die vorderen Sportsitze bestechen durch eine raffinierte Stoff-Leder-Optik. Damit erweitert der kompakte Flitzer mit Offroad-Charakter die Palette von Seat.

"Außerdem bieten wir gemeinsam mit Seat allen Kunden noch bis zum 31. Oktober 2014 bei Barzahlung oder Finanzierung eine Gebrauchtwageneintauschprämie, die 2000 Euro über dem DAT-Wert liegt", betont Jessica Burnicki, die erst im Juni mit ihrem Vater Peter Burnicki das 30-jährige Bestehen ihres Seat-Autohauses in Spandau feierte. Weiterhin garantiert das Team einen umfassenden Service inklusive Werkstatt, Versicherung, Finanzierung und Leasing.

Öffnungszeiten Service: Mo-Fr 7-18 Uhr, Verkauf: Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter 361 41 92 und auf www.seat-berlin.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden