Zum Beitrag
2 von 3

Glückwunsch in Abwesenheit: Das Geburtstagskind Georg Heinrichs war nur auf einem Foto präsent. Und sein Werk reichte man als Miniatur herum.

(Foto: Thomas Schubert)
Bild 2 von 3 aus Beitrag: Warum Georg Heinrichs „Schlange“ heute wieder modern ist
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.