Brunnen und Plätze vorgestellt

Berlin: IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft Berlin | Wilmersdorf. Unabhängig von ihrer Funktion als Nutz- oder Zierbrunnen sind sie ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Das sagt Monika Thiemen, Vorsitzende des Heimatvereins Wilmersdorf, zum Thema Brunnen. Als ein Beispiel nennt sie den Siegfriedbrunnen am Rüdesheimer Platz, doch es gebe noch viele weitere Brunnen und Plätze in Wilmersdorf, die kleine Oasen in der Großstadt sind. Darüber berichtet sie am Donnerstag, 19. April, ab 19.30 Uhr im großen Vortragssaal im Internationalen Begegnungszentrum der Wissenschaft (IBZ), Wiesbadener Straße 18. maz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.