Film über Analphabetismus

Berlin: Bundesplatz Kino | Wilmersdorf. Die „Weltalpha-Woche“ findet vom 4. bis 8. September statt. Aus diesem Anlass zeigt das Grund-Bildungs-Zentrum am Donnerstag, 7. September, um 18 Uhr den Film „Unbelehrbar“ von Anke Hentschel im Bundesplatz Kino. Der Film beschäftigt sich mit dem Leben von Ellen, die im Alter von 40 Jahren beschließt, endlich lesen und schreiben zu lernen. Gegen den Willen ihrer Familie zieht sie nach Berlin und ist dort plötzlich ganz auf sich gestellt. Die Regisseurin wird anwesend sein und steht nach dem Film für Fragen zu Verfügung. In Berlin finden in der Woche um den Weltalphabetisierungstag am 8. September zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen statt, die sich mit funktionalem Analphabetismus auseinandersetzen. Karten für die Vorführung können vorab über das Kinotelefon  85 40 60 85 reserviert oder direkt an der Abendkasse gekauft werden. maz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.