Photowerk zeigt Boris Eldagsen

Berlin: Kommunale Galerie | Wilmersdorf. Elemente der spontanen Straßenfotografie und inszenierter Shootings hat der Künstler Boris Eldagsen zu eigentümlichen Werken verbunden. Sie sind Gegenstand der neuesten Schau im Projektraum Photowerk Berlin in der Kommunalen Berlin, Hohenzollerndamm 176, und stehen unter dem Titel "How to disapeare completely / the poems." Was man sich darunter vorzustellen hat, erfährt man beim kostenlosen Besuch der Galerie. Di-Fr 10-17 Uhr, Mi 10-19 Uhr und So 11-17 Uhr.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.