Licht für den Bundesplatz

Berlin: Bundesplatz | Wilmersdorf. Nach der Aktion „Paradies Bundesplatz“ am 11. Oktober, bei der neue Lichtinstallationen unter der Bahnbrücke bunte Helligkeit verbreiteten, könnte demnächst eine dauerhafte Beleuchtung Einzug halten. Baustadtrat Marc Schulte (SPD) teilte auf Anfrage der Grünen mit, dass die farbigen Leuchtkolben womöglich durch Zahlung von Sponsorengeldern ständig zum Einsatz kommen. Querungshilfen, die Anwohnern das Betreten des Bundesplatzes erleichtern, werden derzeit von der Verkehrslenkung Berlin geprüft und 2016 verwirklicht. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.