Ausstellungen der Kommunalen Galerie

Wilmersdorf. Die Kommunale Galerie zeigt die Ausstellungen "Gerhard Mantz - Biotope" mit Bildern und Videos sowie Malerei, Zeichnung und Installationen von Lisa M. Stybor unter dem Titel "Alles ist erlaubt. Die Regeln sind streng".

Letztere Ausstellung ist noch bis zum 2. Februar zu sehen, die Biotope von Gerhard Mantz nur bis zum 5. Januar. Der eigentlich als abstrakter Künstler geltende Gerhard Mantz zeigt großflächige durch den Digitaldruck nahezu fotorealistisch wirkende Bilder, wenn nicht überdimensionierte Blumen überraschende Farbtupfer in seinen überaus grünen Landschaften setzen würden. Möchte er den Betrachter förmlich in seine Landschaften hineinziehen, geht dagegen Lisa M. Stybor auf eine intellektuelle Distanz zum Betrachter. Ihre Arbeiten wirken eher abstrakt und ihre Schau ist allein schon durch mehrere Genres vielseitiger.

Die Galerie am Hohenzollerndamm 176 ist Dienstag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr, mittwochs bis 19 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. An den beiden Weihnachtsfeiertagen und Neujahr ist die Galerie wie sonntags geöffnet. Am 24., 30. und 31. Dezember ist sie geschlossen.

Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden