Brand in der Lietzenburger

Wilmersdorf. In einem Bekleidungsgeschäft an der Lietzenburger Straße ist am frühen Morgen des 5. Oktobers ein Brand ausgebrochen. Ein Passant hatte gegen 1.10 Uhr Rauch und Flammen bemerkt und daraufhin die Rettungskräfte alarmiert. Das Feuer konnte gelöscht werden; Verletzte gab es nicht. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung.


Susanne Schilp / susch
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.