Büchermeile am Rüdi

Wilmersdorf. Der im Mai gegründete Verein "Freunde Rüdesheimer Platz" betreut die dort nunmehr als "Villa Libris" in Erscheinung tretende Bücherbox. Sie geht auf eine Idee von Konrad Kutt zurück, der mit Lehrlingen alte Telefonzellen zu Boards umbaut, denen kostenlos Bücher entnommen oder gebracht werden können. Der Verein lädt am Freitag, 21. September von 10 bis 17 zur Büchermeile um die "Villa Libris" ein.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden