Cannabiszüchter festgenommen

Wilmersdorf.Ermittlungen von Drogendezernat und Staatsanwaltschaft führten in der vergangenen Woche zur Festnahme zweier mutmaßlicher Cannabiszüchter. Sie hatten in einer Wohnung am Bundesplatz offenbar eine Plantage betrieben. Nachdem die Polizei den ersten Verdächtigen, einen 57-jährigen Mann, festgenommen hatte, durchsuchte sie die Wohnung und fand dort 30 Kilogramm Cannabisblüten im Verkaufswert von bis zu 200 000 Euro. In der Wohnung verhafteten die Beamten auch eine Frau, die als Komplizin gilt. Den 57-jährige erwartet schon ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.