Highlights im "Restaurant Patrice"

Patrice Guérin bietet Überraschungen an Weihnachten und zu Silvester. (Foto: Raabe)
Patrice Guérin, der Inhaber des "Restaurant Patrice" in der Mainzer Straße 17, nahe Bundesplatz, hat sich für seine Besucher zum Weihnachtsfest und für Silvester einige kulinarische Highlights einfallen lassen. Geöffnet ist an Heiligabend sowie an beiden Weihnachtsfeiertagen ab 17 Uhr, wobei sich die Gäste auf ein hervorragendes Vier-Gänge-Menü, wahlweise mit Hummer oder Entenbrust, inklusive Begrüßungs-Prosecco (38,50 Euro pro Person) freuen dürfen. Silvester gibt es von 17 bis 22 Uhr ein leckeres Fondue mit Edelfischen sowie Meeresfrüchten und/oder Fleischfilets mit Salat und Gemüse der Saison, Kartoffelspalten und Baguette (29,50 Euro pro Person). Der erfahrene Gastronom Patrice Guérin bietet seine feinen Gerichte im sehr guten Preis-Leistungsverhältnis an und hat auch für Sonderwünsche immer ein offenes Ohr. Bei seinen Gästen möchte er sich hiermit für deren Treue bedanken und wünscht allen ein besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gesundes und glückliches Jahr 2013! Mo-Fr 12-23 Uhr, Sa? Neujahr geschlossen!
Reservierungen unter 688 399 25.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden