Kunstgarten und Strandbar laden am 11. August ein

Wilmersdorf. Die Kleingartenkolonie Wiesbaden-Norderney lädt am Sonntag, 11. August, von 14 bis 18 Uhr zu einem Tag der offenen Kolonie ein.

Die Kleingärtner bieten neben dem Einblick in ihre Parzellen Spiel und Spaß für Kinder, Kaffee und Kuchen, Grillwürstchen, eine Strandbar mit Sommercocktails, einen antiquarischen Büchermarkt und Trödel. Es gibt eine Tombola, die keine Nieten enthält, sowie eine Kunstausstellung mit Öl- und Aquarellbildern zum Thema "Garten". Ein Hobbyimker wird seine Bienenvölker vorstellen. Um 16 Uhr tritt der Gospelchor "Hallelujah Children Berlin" unter der Leitung von Johannes Hüttenmüller mit Sängerinnen aus der Kolonie Wiesbaden auf. In der Parzelle 11 (Wiesbadener Straße 56) öffnet ab 16.30 Uhr ein "Temporärer Kunstgarten", wo um 17 Uhr Ella Danz aus ihren Kurzgeschichten lesen wird. Mit der Erzählung "Die Rolle seines Lebens" wird die Autorin die Anthologie "Bitterer Nachgeschmack" vorstellen.

Die Spendeneinnahmen werden wieder einer gemeinnützige Einrichtung zur Verfügung gestellt.


Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.