Tanz mit dem König

Wilmersdorf.Die Freundschaft zwischen einem absoluten Herrscher und seinem Komponisten hat es wirklich gegeben. Sonnenkönig Ludwig XIV. von Frankreich trug gerne schöne Kleider und ebenso gerne tanzte er. Bedauerlicherweise ließ er stets Musik spielen, die schwere Tanzschritte verlangte. Die Kleider der Hofleute verhedderten sich. Das Ganze machte den adligen Damen und Herren keinen Spaß. Dann kam Jean Baptiste Lully an den Hof. Die Musikalienhandlung Riedel, Uhlandstraße 42, und der Simon Verlag für Bibliothekswissen laden alle musikbegeisterten Kinder und ihre Eltern am Mittwoch, 17. April, 16.30 Uhr "ins Schloss" ein. Die Autorin Sabine Flamme-Brüne liest aus ihrem kindgerecht aufbereiteten Buch "Der tanzende König". Es wird aber nicht nur vorgelesen, sondern auch getanzt - selbstverständlich zur Musik von Lully. Der Eintritt ist frei.
Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden