Zu den Festtagen ins "Gabiko"

Der Kiez-Pub "Gabiko" in der Paulsborner Straße 94.
Der traditionelle Kiez-Pub "Gabiko" macht in seinen frischen, neuen Räumen einen nächsten Schritt, den "Wohlfühl-Faktor" seiner Gäste weiter zu steigern. Nachdem in der letzten Woche Harald Schmidt die Besucher mit seiner akustischen Gitarre verzaubert hat, ist am 14. Dezember ebenfalls eine prickelnde Atmosphäre garantiert, wenn sich Kartenspieler zum Weihnachts-Preis-Skat-Turnier treffen. Zu zahlreichen anderen Terminen sind Sportfreunde eingeladen, sich Live-Übertragungen der Fußball-Bundesliga und natürlich die Hertha-Spiele auf SKY anzuschauen. Der "Hertha-Fan-Treff" bietet derzeit genügend Anlässe, Siege zu feiern und dabei preisgünstig den Durst zu löschen: Ein 0,3 l Schultheiss-Pils und ein Doppelkorn werden bereits für € 2,50 serviert. Aber auch, wer keine dieser Veranstaltungen wahrnehmen möchte, findet im "Gabiko" rund um die Uhr einen gemütlichen Treffpunkt, um mit netten Leuten zu plaudern und die Zeit bei guten Weinen oder Longdrinks zu genießen. Durchgehend geöffnet ist auch an Heiligabend, an den Feiertagen und Silvester.

"Gabiko-Pub", Paulsborner Str. 94, 10709 Berlin, 67 96 36 12, www.gabiko-kneipe.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden