Jetzt auch in der Tagespflege aktiv

Das Werner-Bockelmann-Haus ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die sich seit mehr als 40 Jahren im stationären Bereich um die Pflege und Betreuung älterer Menschen kümmert. Diese Kenntnisse und Erfahrungen werden jetzt auch in der Tagespflege angewandt. Die Gäste der Tagespflege sollen so lange wie möglich in ihrem gewohnten Umfeld verbleiben. Die pflegenden Angehörigen werden von den Pflegeexperten unterstützt, beraten und entlastet. In der Tagespflege gehören Aktivitäten wie Spaziergänge, Gedächtnisübungen oder Singkreis zum Alltag. Außerdem gibt es Unterstützung bei Arztgängen und der Umsetzung von ärztlichen Verordnungen. Ein Fahrdienst holt die Tagesgäste morgens von zu Hause ab und bringt sie nachmittags wieder nach Hause.

Das Werner-Bockelmann-Haus bietet Tagespflege, stationäre Pflege und Wohnen. Die ausgebildeten Altenpflegerinnen mit umfangreichen Kenntnissen in der Altenpflege und Betreuung wollen die Fähigkeiten und Interessen der Senioren erhalten und fördern.

Werner-Bockelmann-Haus gGmbH, Bundesallee 48b-50, 10715 Berlin, 86 39 16 90, tagespflege@werner-bockelmann.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden