1. FC Wilmersdorf: Binerbay trifft nur die Latte

Wilmersdorf.Mit 0:3 verlor der 1. FC Wilmersdorf sein Heimspiel gegen den VfB Hermsdorf am vergangenen Sonntag. Dass es bei Hermsdorf dabei um den Klassenerhalt ging und für die Wilmersdorfer um nicht wirklich viel, war deutlich zu merken. So war auch der Wilmersdorfer Halbzeitrückstand verdient. Hätte Binerbay nach der Pause das Tor getroffen und nicht zwei Mal die Latte, hätte das Spiel aber auch anders ausgehen können.

Mehr Glück wünschen sich die Wilmersdorfer am kommenden Sonntag ab 14:30 Uhr bei den schon abgestiegenen Sportfreunden Johannisthal am Segelfliegerdamm.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.