1. FC Wilmersdorf nur Remis gegen den SCC

Wilmersdorf. Im Abstiegsduell der Berlin-Liga ist der 1. FC Wilmersdorf am vergangenen Sonntag nicht über ein 1:1 gegen den SC Charlottenburg hinausgekommen. Nach dem 1:4 gegen Al-Dersimspor zum Rückrundenauftakt reichte es für Wilmersdorf auch im zweiten Spiel der Rückrunde gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten nicht zu einem so wichtigen Sieg. Dabei konnten die Wilmersdorfer noch von Glück reden, dass Torwart Gernhardt in der Schlussphase zweimal mit starken Paraden eine Niederlage verhinderte.

Gegen die derzeit gut aufgelegten Füchse könnte es somit am kommenden Sonntag (14 Uhr, Freiheitsweg) erneut schwer werden.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.