BSC unterliegt Wilmersdorf

Wilmersdorf.Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den 1. FC Wilmersdorf musste Berlin-Ligist Berliner SC eine 0:3-Niederlage hinnehmen. Schon zur Pause lag der BSC nach Toren von Demirkol (26.) und Gakpeto (34.) 0:2 im Hintertreffen. Kurz nach Wiederanpfiff stellten die Gäste erneut durch ein Gakpeto-Tor den Endstand her (50.).

Am Mittwoch ist der BSC krasser Außenseiter im Pokal-Viertelfinale gegen den BFC Dynamo (19 Uhr, Jahn-Sportpark). In der Berlin-Liga heißt der nächste Gegner SV Empor (Sonnabend, 14 Uhr, Jahn-Sportpark).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.