Wilmersdorf besiegt Frohnau

Wilmersdorf. Die Elf von Trainer Mustafa Öner hat am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen den Frohnauer SC einen 1:0 (1:0)-Sieg eingefahren und dem Aufsteiger damit die erste Niederlage in der laufenden Landesliga-Saison zugefügt. Das goldene Tor erzielte in der 15. Minute Schöps.

„Die Jungs haben super umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben“, sagte ein vollkommen zufriedener Öner nach der Partie. Nächstes Spiel: Sonntag gegen den 1. FC Neukölln (14 Uhr, Volkspark Wilmersdorf).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.