Wilmersdorf ist abgestiegen

Wilmersdorf. Der 1. FC Wilmersdorf ist am Sonntag aus der Berlin-Liga abgestiegen. Dabei war ein Sieg für den Tabellen-Vorletzten gegen Stern 1900 bis zur 91. Minute zum Greifen nah. Aber aus einer unübersichtlichen Strafraumsituation heraus markierte Freyer den glücklichen wie abseitsverdächtigen Ausgleichstreffer, der die Gastgeber zwei Zähler und damit die rechnerische Möglichkeit zum Klassenerhalt kostete. Modou Sanyang zum 1:1 (40. Minute) und Fatih Aydogdu zum 2:1 (79.) hatten zuvor für den 1. FCW getroffen.

Für den beginnt am Sonntag um 15 Uhr die Abschiedstour. Am Askanischen Platz
heißt der Gastgeber dann Al-Dersimspor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.