Zu Pfingsten: Kräuterkrustenbraten mit Biersoße im Leib und Seele

Im Leib und Seele kann man gemütlich sitzen und vorzüglich genießen.
Wer seinen Gaumen anlässlich der Feiertage mal wieder so richtig verwöhnen will, bestellt im geschmackvoll und gemütlich rustikal eingerichteten Restaurant "Leib und Seele" einen Krustenbraten mit handgemachten Serviettenknödeln und überdeckt mit einer leckeren Biersoße für äußerst günstige € 17,50! Hier findet derjenige das richtige Umfeld, der eine Pause vom hektischen Alltag mitten im Güntzel-Kiez in persönlicher und entspannter Atmosphäre sucht: Je nach Gemütslage kann man sich in zwei kleine Separées zum Vier-Augen-Gespräch zurückziehen, im mittleren Raum den Barkeeper bei der Arbeit beobachten oder im kleineren Gastraum ein vorzügliches Mahl genießen. Ob handwerklich gefertigter Cocktail, ein frisch gezapftes Spandauer Havelbräu Hell oder Dunkel oder authentische Speisen aus Deutschland - bei Leib und Seele genießt man mit allen Sinnen. Das Team verarbeitet nur frische Produkte vorwiegend aus dem Umland, und das Fleisch kommt aus garantiert artgerechter Haltung. Aber auch wechselnde vegane Gerichte werden ständig serviert.

Für ein gemütliches Beisammensein zu den Pfingsttagen ist es empfehlenswert, sich einen der begehrten, noch verfügbaren Tische zu sichern.

Reservierungen werden gern persönlich ab 14 Uhr oder unter 86 42 09 06 angenommen. Online-Reservierungen sind auch auf www.leibundseele.berlin möglich. Unser Tipp: Bestellen Sie zum Nachtisch die Espresso-Hausröstung, von der nicht wenige sagen: best coffee ever!

Leib und Seele, Güntzelstraße 24/25, 10717 Berlin, geöffnet Mo-Fr 16-24 Uhr, Sa/So 12-24 Uhr.

/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden