Wirtschaft

"Natürlich Schwanger"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Prenzlauer Berg | vor 9 Stunden, 2 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Natürlich Schwanger Osteopathie & Prävention | "Natürlich Schwanger", Prenzlauer Allee 234, 10405 Berlin, 21 46 37 53, www.natuerlich-schwanger.eu Heilpraktikerin Britta Zurbel führt die Praxis für Osteopathie & Prävention. Angeboten werden Behandlungen von Kinderwunsch, Schwangerschaft bis zu postnatalen Behandlungen von Mutter und Baby. Ebenso gibt es Behandlungen zur Unterstützung bei künstlicher Befruchtung. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann...

1 Bild

Rewe ruft Mettwurst zurück: Bitte nicht verzehren!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | vor 16 Stunden, 27 Minuten | 22 mal gelesen

BERLIN / KÖLN - ACHTUNG Berliner: Die Supermarktkette Rewe warnt vor dem Verzehr seiner Frühstücksmettwurst. Das Produkt wurde auch in der Hauptstadt verkauft. Kunden sollten die Wurst umgehend zurück bringen und nicht verzehren! Nach Informationen des Herstellers Gmyrek, sollen Salmonellen in einer Wurst bei Kontrollen festgestellt worden sein. Dabei handelt es sich um das folgende Produkt: Heidemetzger...

1 Bild

Zalando als Hauptnutzer: Was aus dem Kaufhof wird

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Tag | 112 mal gelesen

Berlin: Galeria Kaufhof am Ostbahnhof | Friedrichshain. Es ist noch nicht bestätigt, aber ein ziemlich glaubwürdiges Gerücht: Der Online-Riese Zalando wird nach dem Umbau Hauptnutzer im bisherigen Kaufhofgebäude am Ostbahnhof. Die Rede ist von mehr als 42 000 Quadratmetern, die das Unternehmen dort anmieten will.Dabei breitet sich Zalando bereits jetzt großflächig im Bezirk aus. Auf dem Anschutz-Areal entsteht der sogenannte Zalando-Campus; außerdem wird das...

3 Bilder

Rustikales Brot und leckere Torten seit 85 Jahren

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 1 Tag | 44 mal gelesen

Berlin: Bäckerei Jaenichen | Köpenick. Im Sommer 1932 hat Richard Jaenichen an der Mahlsdorfer Straße seine Bäckerei eröffnet. Jetzt feiern seine Enkel Martin (47) und Robert (50) Jaenichen das 85. Firmenjubiläum.„Unser Großvater hatte das Haus gebaut, weil es in seiner Backstube in der Neuköllner Hermannstraße Ärger mit Anwohnern wegen Lärmbelästigungen gab“, erzählt Martin Jaenichen. Die Brüder, beide Konditormeister, haben 2003 die Regie von ihrem...

2 Bilder

Mieter klagen über Gleichgültigkeit bei der Deutsche Wohnen

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 1 Tag | 65 mal gelesen

Hellersdorf. Immer wieder ärgern sich Mieter über unhaltbare Zustände auf ihren Müllstandsflächen. Dabei fällt häufig der Name der Wohnungsgesellschaft Deutsche Wohnen (DW). Brigitte Krüger ist Mieterin der Deutsche Wohnen AG. Die 69-Jährige wohnt seit 1995 an der Heidenauer Straße. Der Eigentümer der Häuser wechselte mehrfach. „Seitdem die Deutsche Wohnen die Häuser 2015 übernahm, geht es immer schneller bergab“, sagt sie....

Weinprobe in der Ladenstraße

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Ladenstraße | Zehlendorf. Zur kostenlosen Weinprobe sind Interessierte am Freitag, 28. Juli, Donnerstag, 15 bis 20 Uhr, in die Ladenstraße im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte eingeladen. Die Weinhandlung Weinreize präsentiert edle Tropfen des Weinguts Gravino aus dem Kraichgau.

1 Bild

Warum Firmen-Webseiten jetzt SSL-verschlüsselt sein sollten

Friederike Werner
Friederike Werner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

berlin: mattheis werbeagentur gmbh | Eine SSL-Verschlüsselung sollte spätestens jetzt zum Standard von Unternehmen-Webseiten gehören, denn mehrere Browser warnen seit Anfang des Jahres vor nicht sicheren, also nicht verschlüsselten Seiten. Online-Spezialist Siegbert Mattheis - Geschäftsführer der Mattheis Werbeagentur GmbH aus Berlin - erklärt, warum das Thema für jeden Unternehmer und Freiberufler relevant ist und was zu beachten ist. Sie kennen sicher seit...

Tipps für den Kauf von Haushaltsgeräten: Verbraucherzentrale berät kostenlos

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Mitte. Checkpoint Energie nennt der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. die Energieberatung in seinen Räumen in der Markgrafenstraße 66.Jeden Dienstag und Mittwoch von 12 bis 16 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr stehen Energieberater für kostenfreie Beratungen zur Verfügung. Bis zum 31. August erklären sie, worauf man unbedingt beim Kauf von stromintensiven Haushaltsgeräten wie Waschmaschinen, Kühlschränken oder...

Der Esstisch

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Halensee | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin: Der Esstisch | Der Esstisch, Ringbahnstraße 4, 10711 Berlin, Mo-Fr 12-20 Uhr, 323 47 23, www.deresstischberlin.deRoland Fredericq und Monika Becker haben am 3. Juli ihr Restaurant in Halensee eröffnet. Auf der Karte findet man "alpine und mediterrane Küche sowie deutsche Garküche". Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

BVV will Bienen stärker schützen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt soll sich für eine gemeinsame Berliner Strategie zum Schutz von Bienen und anderen Insekten einsetzen, die Blüten bestäuben. Dazu hat die Bezirksverordnetenversammlung einen Beschluss gefasst. Das Bezirksamt wird aufgefordert, Bienenschutzgebiete auszuweisen, das Nahrungsangebot für Bienen und andere Bestäuber im Bezirk durch eine veränderte Grünpflege zu erhöhen und Bienenstöcke...

Günstig Kultur genießen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Heinrich-Böll-Bibliothek | Prenzlauer Berg. Der Verein KulturLeben Berlin bietet Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, kostenfrei am kulturellen Leben in der Stadt teilzunehmen. Wem monatlich weniger als 900 Euro Einkommen zur Verfügung stehen, kann sich am 7. August über dieses gemeinnützige Projekt in der Heinrich-Böll-Bibliothek anmelden. In der Greifswalder Straße 87 informieren Vertreter des Vereins von 15 bis 18 Uhr über dieses...

3 Bilder

Bundestagsabgeordnete besucht Therapiezentrum Buckow

Christina Schwarzer MdB (CDU)
Christina Schwarzer MdB (CDU) | Neukölln | vor 3 Tagen | 65 mal gelesen

Wenn Claudia Schmidt morgens in das Therapie- und Rehazentrum Buckow kommt, sagt ihr schon der Blick auf den Dienstplan, dass der Fachkräftemangel auch bei ihr angekommen ist. Als fachliche Leitung der Praxis sucht sie händeringend zwei Physiotherapeuten, die ihr Team verstärken. Die Neuköllner Bundestagsabgeordnete Christina Schwarzer (CDU) kennt das Problem. Als sie die Praxis besucht, sind deutschlandweit 20.000 Stellen...

Marco Mannozzi Make-up Store

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Makeup Lounge Marco Mannozzi | Marco Mannozzi Make-up, Propststraße 1, 10178 Berlin, 23 45 99 70, www.marcomannozzi.comSeit 3. Juni ist der Flagship Store mit Make-up Lounge im Nikolaiviertel geöffnet. Marco Mannozzi hat in Zusammenarbeit mit Dermatologen und Chemikern eine eigene Make-up-Linie kreiert. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

"Zum Haxenwirt"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wittenau | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

Berlin: Zum Haxenwirt | "Zum Haxenwirt", Gorkistraße 183, 13437 Berlin, Di-So ab 9 Uhr, 0178/102 65 17"Zum Haxenwirt" bietet seit Kurzem deftige deutsche Spezialitäten. Warme Küche gibt es von 12 bis 20 Uhr, zuvor Frühstück. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

3 Bilder

Laden-Tetris im Alexa: Einkaufscenter am Alexanderplatz wird neu strukturiert

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 3 Tagen | 603 mal gelesen

Berlin: Alexa | Mitte. Was? Schon zehn Jahre um? Ja, der rosarote Einkaufstempel am Alexanderplatz wurde 2007 eröffnet. Und wie in Shopping-Malls üblich, nutzen die Betreiber die Gelegenheit, das Ladenkonzept anzupassen.Alles muss raus. Räumungsverkauf. Wir schließen. 70 Prozent Rabatt – „Uns haben schon Kunden gefragt, ob das Alexa schließt“, sagt der Verkäufer im G-Star-Shop. Nein, das Alexa bleibt, wo es ist. Nur die meisten der 187 Läden...

Lupusgrafik Friedenau

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Friedenau | am 18.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Lupusgrafik-Friedenau | Lupusgrafik Friedenau, Bundesallee 123, 12161 Berlin, 0162/598 14 39, www.lupusgrafik-friedenau.deAngelika Wolff plant und erstellt Prospekte, Beilagen und Kataloge, erstellt Flyer, Visitenkarten, Faltblätter und Briefpapier. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Havaianas Store

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 18.07.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Havaianas | Havaianas Store, Kurfürstendamm 210, 10719 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr Am 11. Juli eröffnete das brasilianische Label seinen ersten Store in Deutschland. Hier gibt es die stylischen Flip-Flops, Damen-, Herren- und Kinder-Schuhen und Accessoires. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Wildeküche

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Kreuzberg | am 17.07.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Die Wildeküche | Wildeküche, Spreewaldplatz 5, 10999 Berlin, Di-So 11-23 Uhr, wildekueche.comDas neue Restaurant am Görlitzer Park bietet vegane und vegetarische Küche. Die Gründerinnen Nelja Stump, Inga Königstadt und Patricia Weil servieren rein pflanzliche Speisen "mit Gourmet-Charakter". Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Amoroso Eis

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 17.07.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Amoroso Eis | Amoroso Eis, Fechnerstraße 30, 10717 Berlin, www.amoroso-eis.deSeit über 50 Jahren und mittlerweile in zweiter Generation wird das Eis in Handarbeit ohne künstliche Aromen, Farbstoffe oder Zusatzstoffe hergestellt, das man jetzt am neu eröffneten Standort genießen kann. Neben eigenen Basis werden auch eigene Eispasten und Saucen hergestellt. Spezialität: Bergeis. Amoroso Eis

Asics

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 17.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Asics | Asics, Kurfürstendamm 26A, 10719 BerlinAnfang Juli eröffnete der japanische Sportartikelhersteller Asics einen Store am Kurfürstendamm. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

KiK

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 17.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: KiK | KiK, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 10827 BerlinDie KiK-Filiale wurde nach Umbau-/Erweiterungsarbeiten modernisiert und eröffnete wieder am 29. Juni. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

“360° by Mr. Trung"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Prenzlauer Berg | am 17.07.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Nam Martin Luu Quang | “360° by Mr. Trung”, Prenzlauer Allee 191, 10405 Berlin, 01577/878 49 85, www.DC-20.comVor zwei Jahren wurde das “360° by Mr. Trung” als vietnamesisches Gesundheitszentrum eröffnet, das Nam Martin Luu Quang jetzt um ein innovatives Rundum-Konzept mit vietnamesischen Massagen erweitert hat. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

K & R Pflegeteam Berlin GmbH

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Halensee | am 17.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: K & R Pflegeteam Berlin GmbH | K & R Pflegeteam Berlin GmbH, Georg-Wilhelm-Straße 3, 10711 Berlin, 52 10 15 88, www.pflegeteam.berlinUnter dem Motto "Gemeinsam statt einsam den Tag genießen" bietet das neue Pflegeteam in Halensee Wohngemeinschaften für fünf bis acht Personen in familiärer Atmosphäre mit 24-Stunden-Pflege und Betreuung. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

LOUIS CASTELLO

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 17.07.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: LOUIS CASTELLO | LOUIS CASTELLO, Wilmersdorfer Straße 100, 10629 Berlin, Di-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-15 UhrAm 15. Juli eröffnete das neue Möbelgeschäft, das ausgefallene Einrichtungsideen bietet. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

3 Bilder

Mehr Betten, mehr Komfort: Vivantes legt Grundstein für neuen Klinikbau

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 17.07.2017 | 203 mal gelesen

Berlin: Vivantes Klinikum Spandau | Spandau. Das Vivantes Klinikum Spandau baut ein neues Bettenhaus. Mehr als 20 Millionen Euro gibt der Konzern dafür aus. Jetzt wurde der Grundstein für den Neubau gelegt. Das Vivantes Klinikum an der Neuen Bergstraße hat den Grundstein für ein komfortables Bettenhaus gelegt. Nach altem Brauch versenkten die Bauherren ein Metallhülse mit Bauplänen, zeitgeschichtlichen Dokumenten und etwas Kleingeld. Das Ritual markierte den...