Wirtschaft

Hoffnung für hartes Brötchen und Co.: Verkauf von abgelaufenen Lebensmitteln

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 12.09.2017 | 99 mal gelesen

Berlin: Euref-Campus | Schöneberg. In der Wilmersdorfer Straße in Charlottenburg hat Berlins erster „Food Outlet Store“ eröffnet. Die Macher dieses Supermarkts für aussortierte Lebensmittel aber sitzen in Schöneberg. Das Start-up „Sirplus“ mit seinen drei Gründern Raphael Fellmer, Martin Schott und Alexander Piutti auf dem Euref-Campus will dafür sorgen, dass die krumme Gurke, das harte Brötchen und der abgelaufene Joghurt nicht auf dem Müll...

1Stralau

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Friedrichshain | am 12.09.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Urban Beer Garden | 1Stralau, Alt-Stralau 1-2, 10245 Berlin, täglich 13-22 Uhr, 1stralau.com Der neu eröffnete Urban Beer Garden und Eventlocation im ehemaligen Hafenkraftwerk bietet eine große Getränkeauswahl sowie Snacks. Indoor gibt es Veranstaltungen, die auf Facebook angekündigt werden, z.B. vom 30. September bis 1. Oktober das 2. "African Food Festival". Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail...

Neue Klinik für Onkologie

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 12.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Helios Klinikum Emil von Behring | Zehlendorf. Das Helios Klinikum Emil von Behring, Walterhöferstraße 11, hat eine Klinik für Onkologie gegründet. Die neue Einrichtung ist spezialisiert auf die Diagnostik und Therapie von bösartigen Erkrankungen der inneren Organe und des blutbildenden Systems. Auch die Behandlung von Lymphdrüsenkrebs und Weichgewebstumoren sowie die palliativmedizinische Versorgung gehören zu den Schwerpunkten der Klinik. Mehr Infos unter...

1 Bild

Der größte Arbeitgeber im Bezirk: Bezirksamt und UKB bauen Haus der Gesundheitswirtschaft

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 12.09.2017 | 192 mal gelesen

Biesdorf. Die Gesundheitswirtschaft spielt im Bezirk eine wichtige Rolle. Dem tragen das Bezirksamt und das UKB mit dem Bau eines Hauses der Gesundheitswirtschaft Rechnung. Im Bezirk gibt es große Krankenhäuser, zahlreiche Gesundheitszentren und Pflegeunternehmen, Ausbildungseinrichtungen sowie Firmen, die sich mit Medizintechnik und anderen Produkten des Gesundheitswesens auf dem Markt profiliert haben. Mehr als 100...

Traber Terrassen

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mariendorf | am 11.09.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Traber Terrassen | Traber Terrassen, Mariendorfer Damm 221, 12107 Berlin, Mo-So 11-23 Uhr, 70 767 010, www.traber-terrassen.de Die Traber Terrassen an der Rennbahn in Mariendorf wurden vor Kurzem vom Team des Bierhauses Tempelhof wiedereröffnet. Oliver Schönfeld plant Events, wie Live-Musik, Karaoke, Dart- und Pokerturniere. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

CleanTech Businesspark erweist sich bisher als Ladenhüter

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 11.09.2017 | 282 mal gelesen

Marzahn. Zwei Jahre ist es her, dass der CleanTech Businesspark eröffnet wurde. Doch bis heute hat sich kein einziges Unternehmen auf dem neuen Industriegelände angesiedelt. Der Industriepark hat eine Größe von rund 90 Hektar und wird von der Bitterfelder, Wolfener und Hohenschönhauser Straße sowie der Straße Am Nordring begrenzt. Er ist der größte Industriepark Berlins und mit seiner Ausrichtung auf umweltfreundliche...

Prime Kebap

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Westend | am 10.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Prime Kebap | Prime Kebap, Theodor-Heuss-Platz 6, 14052 Berlin, täglich 11-22 Uhr Mitte Juli eröffnete Prime Kebap und bietet neben türkischen Spezialitäten auch Frühlingsrollen und China-Pfanne für Fans der asiatischen Küche. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Blumen zum Frühstück

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 10.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Markthalle Neun | Kreuzberg. Die Markthalle Neun, Eisenbahnstraße 42/43, lädt für Sonntag, 17. September, zum Flower Breakfast Market ein. Können Kunden auch bei Blumen immer mehr auf regionale und saisonale Angebote zurückgreifen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Veranstaltung, Beispiele von Züchtern aus dem Berliner Umland inbegriffen. Dazu gibt es ein Frühstücksangebot, bei dem Blüten ebenfalls eine Rolle spielen. Das alles von 10 bis...

Schatz oder Schätzchen?

Georg Wolf
Georg Wolf | Wilhelmstadt | am 10.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: MyPlace | Wilhelmstadt. Am Sonnabend, 16. September, haben die Berliner bei der Aktion „Experten bewerten“ wieder die Gelegenheit, kleine und große Geheimnisse um ihre vermeintlichen Schätze zu lüften. Von 14 bis 17 Uhr können Besucher bis zu drei mitgebrachte Gegenstände bei MyPlace-SelfStorage in der Heerstraße 221 kostenlos schätzen lassen. gw

Wochenmarkt wird verlegt

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 10.09.2017 | 7 mal gelesen

Wilmersdorf. Die Vorbereitungen zur Verlegung des Wochenmarktes von der Mainzer Straße auf den Bundesplatz sind abgeschlossen. Am Donnerstag, 7. September, fand zum ersten Mal ein Markt auf der Gehwegfläche des Bundesplatzes statt. Künftig werden die Stände montags und donnerstags von 8 bis 13 Uhr aufgebaut. Stadtrat Arne Herz, Leiter der Abteilung Ordnungsangelegenheiten: „Wir erhoffen uns an dem neuen Standort die...

Martin Schulz in der Little BIG City

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.09.2017 | 15 mal gelesen

Mitte. Er ist noch gar nicht Kanzler, zieht aber am 12. September in die interaktive Miniaturwelt Little Big City am Alexanderplatz: Martin Schulz. Zusammen mit Altkanzlern und Bundeskanzlerin Angela Merkel wird Schulz als handbemalte 3D-Figur neuer Einwohner im Mini-Berlin im Sockelbau des Fernsehturms. Die Spezialisten in den Londoner Werkstätten von Merlin Entertainment haben auch Konrad Adenauer, Ludwig Erhard, Kurt Georg...

8 Bilder

„Langer Freitag“ am Bayerischen Platz lädt zum Bummeln und Genießen ein

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 09.09.2017 | 142 mal gelesen

Berlin: Bayerischer Platz | Schöneberg. „Es gibt hier viele kleine Schätze“, weiß Gertrud Schröder vom Verein „Quartier Bayerischer Platz“. Einer ist der örtliche Einzelhandel. Um diesen Schatz zu heben, hat der Zusammenschluss engagierter Gewerbetreibender und Bürger aus der Nachbarschaft den "Langen Freitag" ersonnen. Am 15. September ist es wieder so weit: Bis 22 Uhr sind rund 40 Geschäfte am Bayerischen Platz und in den angrenzenden Straßen...

Blick in die Backstube

Silvia Möller
Silvia Möller | Johannisthal | am 09.09.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Konditorei Engelmann | Johannisthal. Am 15. September feiert die Konditorei Engelmann, Walther-Huth-Straße 4, Tag der offenen Tür zur Eröffnung der neuen Backstube. Es gibt eine Spendenveranstaltung in Kooperation mit dem Förderverein Landschaftspark Johannisthal, Backpräsentationen und Oldtimerrundfahrten. Durch das Programm führen DJ Rollo mit und Clowin Manu. Puppenspieler Burghard Behring wird mit einem etwas anderen Programm sein Unwesen...

Lidl

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Kreuzberg | am 09.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Lidl | Lidl, Kreuzbergstraße 40, 10965 Berlin, Mo-Sa 8-22 Uhr Die Filiale des Discounters wurde in den vergangenen Wochen modernisiert und öffnete am 11. September wieder. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Kartoffelfest mit Lagerfeuer und Live-Musik

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 09.09.2017 | 73 mal gelesen

Berlin: Domäne Dahlem | Dahlem. Mehlig, festkochend oder blau: Beim Kartoffelfest auf der Domäne Dahlem können Besucher ihre Erdäpfel selbst ernten. Dabei haben sie die Wahl zwischen traditionellen, historischen oder auch exotischen Sorten – alles in Bio-Qualität. Die „Bamberger Hörnchen“ gelten unter Feinschmeckern als Delikatesse, der „Blaue Schwede“ bleibt auch nach dem Kochen dunkelblau, und „Linda“ ist aus seit Jahrzehnten eine der...

Wie bewirbt man sich richtig?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Lernladen Pankow | Prenzlauer Berg. „Erfolgreich bewerben“ ist das Thema eines Seminars, das der Pankower Lernladen am 20. September von 10 bis 12.30 Uhr in der Stargarder Straße 67 veranstaltet. Willkommen sind alle, die ihre Bewerbungsunterlagen auf den neuesten Stand bringen möchten. Die Teilnehmer können ihre bisherigen Papiere mit kompetenter Unterstützung prüfen und lernen die neuesten Anforderungen an Anschreiben, Lebenslauf und...

Kandidatin stellt sich den Fragen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 09.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Pankow. Einen nächsten Unternehmerstammtisch organisiert der Wirtschaftskreis Pankow für den 19. September ab 19 Uhr in der Brotfabrik am Caligariplatz 1. Zu Gast ist an diesem Abend Daniela Kluckert. Sie tritt auf einem aussichtsreichen Listenplatz für die FDP zur Bundestagswahl an. Mit ihr können die Teilnehmer ins Gespräch kommen. BW

Ernte- und Pflanzenbörse

Georg Wolf
Georg Wolf | Falkenhagener Feld | am 09.09.2017 | 7 mal gelesen

Falkensee: Festwiese | Falkensee. Am Sonnabend, 16. September, findet von 10 bis 13 Uhr auf der Festwiese am Gutspark Falkensee die diesjährige Ernte- und Pflanzenbörse statt. Es können große und kleine Pflanzen wie Stauden, Gräser, Büsche, Bäume, Gartenerzeugnisse und Gartengeräte von privat an privat verkauft, verschenkt oder getauscht werden. Tische werden nicht gestellt. Bei Bedarf sind sie selbstständig mitzubringen. Händler sind nicht...

Misterparty

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 08.09.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Misterparty | Misterparty, Trautenaustraße 1, 10707 Berlin, Di-Do 11-18 Uhr, Fr 12-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr, 30 34 19 87, www.partydeko-berlin.com Direkt am Prager Platz werden für Partys aller Art ab sofort Ballons, Zubehör und Kostüme in großer Auswahl angeboten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

SirPlus

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Charlottenburg | am 08.09.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: SirPlus | SirPlus, Wilmersdorfer Straße 59, 10627 Berlin, Mo-Sa 7.30-20 Uhr, www.sirplus.de Nach erfolgreicher Crowdfunding Kampagne eröffnet SirPlus den ersten Food Outlet Store in der Fußgängerzone. Hier werden seit 8. September überschüssige, der Norm nicht entsprechende und abgelaufene Lebensmittel verkauft. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Wer noch keine Lehrstelle hat

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.09.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 13. und 14. September findet in der Station Berlin am Gleisdreieck, Luckenwalder Straße 4-6, die LastMinuteBörse für Ausbildungsplätze statt. Jugendliche, die aktuell noch keine Lehrstelle haben, treffen dort auf rund 50 Unternehmen, die Azubis suchen. Außerdem bieten Teams der Industrie- und Handelskammer (IHK) und der Handwerkskammer Beratung und helfen bei der Vermittlung. Besucher sollten ihre...

Beratung vor dem Jobcenter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Jobcenter Pankow | Prenzlauer Berg. Am 21. und 22. September jeweils von 8 bis 13 Uhr steht der Beratungsbus des Berliner Arbeitslosenzentrums des evangelischen Kirchenkreises (BALZ) vor dem Jobcenter Pankow in der Storkower Straße 133. Es wird eine kostenlose Beratung zu allen Fragen rund um das Arbeitslosengeld II angeboten. Außerdem gibt es Informationen zu Rechtsmitteln, die gegen Entscheidungen des Jobcenters eingelegt werden können....

1 Bild

Neue Azubis beginnen Karriere im Bezirksamt Spandau

Georg Wolf
Georg Wolf | Wittenau | am 07.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Rathaus Reinickendorf | Reinickendorf. Reinickendorfs Bürgermeister Frank Balzer (CDU) begrüßte im Parlamentssaal des Rathauses die neuen Auszubildenden und hieß sie willkommen im Kreise der rund 1600 Mitarbeiter des Bezirksamtes. Die 22 Azubis hatten sich beim Auswahlverfahren gegen 939 Mitbewerber durchgesetzt. Im Jahrgang 2017 werden 16 Verwaltungsfachangestellte, zwei Fachangestellte für Medien- und Informationstechnik, drei Gärtner sowie...

Schäfersee-Kiosk kurz geöffnet

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 07.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Kiosk am Schäfersee | Reinickendorf. Der „Kiosk am Schäfersee“ öffnet seine Türen am 13. September von 10 bis 14 Uhr. Im Rahmen der Gesundheitstage an der Residenzstraße vom 13. bis 15. September können sich Besucher zusätzlich über die Ziele und Aktivitäten des Programms „Aktives Zentrum Residenzstraße“ informieren. In der genannten Zeit steht das Geschäftsstraßenmanagement am „Kiosk am Schäfersee“ für Fragen zur Verfügung, informiert über das...

2 Bilder

Gründerzeit 2.0 geht mit seinem Gründerzeitladen im September in den Endspurt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 07.09.2017 | 252 mal gelesen

Berlin: Gründerzeitladen | Weißensee. Noch bis Ende September ist der Gründerzeitladen in der Langhansstraße 18 geöffnet, ehe er mit einem Aktionstag wieder geschlossen wird. Doch bevor das Team von „Aber hallo, Weißensee“ sein Projekt beendet, gibt es noch ein paar Höhepunkte. Der Gründerzeitladen wurde als ein Bestandteil des Konzeptes „Gründerzeit 2.0“ eingerichtet. Mit diesem Konzept gehören Julia Roth, Anka Büchler und Christiane Kürschner zu...