Wirtschaft

Zahl der Insolvenzen stabil: Spandau belegt drittletzten Platz

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 05.11.2017 | 69 mal gelesen

Spandau. 34 Unternehmen mussten im ersten Halbjahr 2017 Insolvenz anmelden. Damit liegt der Bezirk aber weit hinter dem Berlin-Trend. Zeitgleich gab es 1145 Neugründungen in Spandau. Mit Blick auf die ersten beiden Halbjahre 2016 und 2017 ist die Zahl der angemeldeten Insolvenzen in Spandau stabil geblieben. Jeweils 34 Unternehmen gaben von Januar bis Ende Juni ihre anstehende Zahlungsunfähigkeit bekannt. Für das gesamte...

2 Bilder

29. Textilhandwerksmarkt auf der Domäne Dahlem

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 05.11.2017 | 443 mal gelesen

Berlin: Domäne Dahlem | Dahlem. Zum 29. Berliner Textilhandwerksmarkt kommen rund 40 Handwerksbetriebe auf das Gelände der Domäne Dahlem. Am 11. und 12. November präsentieren sie ihr vielfältiges Angebot. Filzer, Weber, Klöppler, Spinner und Hutmacher sind vertreten. Sie bringen selbst gefertigte Textilien aus Wolle, Baumwolle, Seide und Leinen mit. Auch das Kulinarische kommt nicht zu kurz auf dem Markt. Es gibt edle Brände, Gewürze, Senf...

1 Bild

Kaffee für Moabit: Filiale der Berliner Kaffeerösterei im Schultheiss Quartier

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 05.11.2017 | 165 mal gelesen

Berlin: Schultheiss-Quartier | Moabit. Eine harmonische Komposition aus Milch, Kurkuma, Ingwer, Zimt, Pfeffer und Honig, ganz nach ayurvedischen Regeln: "Golden Latte" heißt die neueste Kreation der Berliner Kaffeerösterei. Ab 1. Mai 2018 ist das Gläschen für 4,20 Euro vielleicht auch in Moabit erhältlich. Dann wollen die Inhaber Andreas und Erwin Giest sowie Stefan Richter im ehemaligen Kesselhaus der Berliner Schultheiss-Brauerei ihre bisher größte...

Wie bewirbt man sich richtig?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Lernladen Pankow | Prenzlauer Berg. Wer sich um einen neuen Job bewerben möchte, kann in einem Seminar erfahren, wie heutzutage die Bewerbungsunterlagen aussehen müssen. „Erfolgreich bewerben“ ist der Titel dieses Seminars. Veranstaltet wird es vom Pankower Lernladen am 15. November von 10 bis 12.30 Uhr in der Stargarder Straße 67. Die Teilnehmer können ihre bisherigen Bewerbungsunterlagen mit Unterstützung überprüfen und lernen die neuesten...

Bewerbungstipps von Job Point

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 03.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Der Job Point Charlottenburg-Wilmersdorf lädt am Donnerstag, 9. November, zum Vortrag "Erfolgreich bewerben" ein. Dabei erhalten die Teilnehmer einen Überblick und praktische Tipps für ihre Bewerbungsunterlagen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird um eine Anmeldung per E-Mail unter charlottenburg-wilmersdorf@jobpoint-berlin.de oder unter  31 00 77 20 gebeten. Die Veranstaltung in der Pestalozzistraße...

2 Bilder

Händler im Kiez Lichterfelde West sagen Online-Konkurrenz den Kampf an

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 03.11.2017 | 123 mal gelesen

Lichterfelde. Im Oktober ist das Pilotprojekt WebKiez-Genial Lokal im Stadtteilkiez Lichterfelde-Lankwitz an den Start gegangen. Auf der Homepage www.lila.webkiez.de präsentieren sich über 70 Geschäfte. Kunden können online im Kiez einkaufen und werden über Aktionen und Angebote informiert. Mit der neuen Plattform wollen lokale Händler eine Alternative zu den großen Online-Händlern bieten. Die Idee dazu hatte Rainer...

Chancen bei der Arbeitssuche

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 03.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Campus Kiezspindel | Köpenick. Am 15. November bietet die neue Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Beratungsgespräche an. Gedacht ist das Angebot in erster Linie für Alleinerziehende, Wiedereinsteiger und Arbeitssuchende, die wieder auf dem ersten Arbeitsmarkt arbeiten wollen. Bei der Beratung erfahren Arbeitssuchende auch, wie sich Beruf, Familie und Kindererziehung miteinander vereinbaren lassen. Die Beratung findet am 15....

Wellensteyn

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 03.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alexa | Wellensteyn, Grunerstraße 20, 10179 Berlin, Mo-Sa 10-21 Uhr Der Hersteller von Funktionsbekleidung feierte am 16. Oktober seine Neueröffnung im Alexa. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

6 Bilder

Messe Berlin sieht für die Luftfahrtschau keine Zukunft

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 02.11.2017 | 575 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Haben Sie Ende April 2018 schon was vor? Falls Sie ein Fan von Luftfahrtzeugen sind, sollten Sie dann unbedingt in Berlin sein. Vom 25. bis 29. April findet dann die – vermutlich – letzte Internationale Luftfahrtausstellung (ILA) statt. Das hat zumindest der neue Aufsichtsratschef der Messe Berlin, Wolf-Dieter Wolf, vor Kurzem in einem Gespräch mit der Berliner Morgenpost durchblicken lassen. „Ich rechne...

2 Bilder

Heinz-Brandt-Oberschule organisierte Börse für Schüler und Unternehmen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 02.11.2017 | 104 mal gelesen

Berlin: Heinz-Brandt-Schule | Weißensee. Die Heinz-Brandt-Oberschule unterstützt seit vielen Jahren ihre Schüler bei der Berufsorientierung. In einer Praktikums- und Ausbildungsbörse konnten die Schüler kürzlich nicht nur Berufe, sondern auch gleich Unternehmen kennenlernen. Die aktuellen Zahlen sprechen für sich. Laut Bundesagentur für Arbeit beträgt die Jugendarbeitslosenquote bei den 15- bis 25-Jährigen in Berlin-Brandenburg 8,8 Prozent. Das heißt,...

Restaurant Stara Kuca

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilhelmstadt | am 02.11.2017 | 92 mal gelesen

Berlin: Restaurant Stara Kuća | Restaurant Stara Kuca, Alt-Pichelsdorf 30/32, 13595 Berlin, Di- So 12-23 Uhr (warme Küche bis 22 Uhr), 36 43 28 87 Am 29. Oktober eröffnete das Restaurant im "Historischen Weinkeller". Im Angebot sind Speisen aus der serbo-kroatischen und internationalen Küche. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Geschäftsleute treffen sich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 01.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt am 9. November wieder zu einem Treffen der Gewerbetreibenden rund um die Einkaufsmeile ein. Die Veranstaltung im Rahmen des „Aktiven Zentrums“ findet im Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, statt und beginnt um 19 Uhr. Weitere Informationen:  37 59 27 21. HDK

Duka Kitchen Life

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilhelmstadt | am 01.11.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Duka Kitchen Life, Klosterstraße 3, 13581 Berlin, 36 75 33 66, Mo-Sa 10-21 Uhr Bei Duka Kitchen Life in den Spandau Arcaden dreht sich alles um skandinavische Küchen. Seit 7. Oktober ist der schwedische Küchenanbieter vor Ort. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Plattform für Kreative

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Arminiusmarkthalle | Moabit. Am 11. November, 10-17 Uhr, findet der nächste Markt für Kunsthandwerk und Design, „ArTminius21“, in der Arminiusmarkthalle, Arminiusstraße 2-4, statt. Der besondere Markt bietet schon im fünften Jahr Designern, Handwerkern und Künstlern eine Plattform, um ihre Kreationen zu präsentieren. KEN

1 Bild

Für einen sauberen Kiez: Junge Unternehmer sammeln illegal abgelegte Matratzen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 31.10.2017 | 227 mal gelesen

Neukölln. Sie haben 40 Matratzen in zwei Wochen von der Straße aufgesammelt – dabei waren sie nur in der Mittagspause unterwegs. Am 25. Oktober übergaben die Gründer von „Snooze Project“, zu deutsch: Schlummer-Projekt, ihre Ausbeute an Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD). Die vier jungen Männer haben ihre Firma vor rund anderthalb Jahren an der Pflügerstraße 18 eröffnet. Sie lassen Kaltschaummatratzen fertigen und...

Studioline Photography

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilhelmstadt | am 31.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Studioline Photography, Klosterstraße 3, 13581 Berlin, 36 75 33 66, Mo-Sa 10-21 Uhr Die Filiale von Studioline Photography in den Spandau Arcaden wurde umgebaut. Hier werden neben Passfotos- und Bewerbungsfotos auch Fotoshootings angeboten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Pop-up-Store zum Lustigen Taschenbuch

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 31.10.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Pop-up-Store zum Lustigen Taschenbuch | Pop-up-Store zum Lustigen Taschenbuch, Rosenthaler Straße 40/41, 10178 Berlin, Mo-Sa 11-20 Uhr, www.lustiges-taschenbuch.de/50-jahre-ltb Vom 7. November bis 20. Dezember öffnet in den Hackeschen Höfen der Pop-up-Store zum Lustigen Taschenbuch anlässlich des 50-jährigen Jubiläums. Neben der Präsentation sämtlicher Jubiläumspublikationen ist auch ein buntes Programm an Aktivitäten geplant, wie Signier- und...

Holymesh

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 31.10.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Alexa | Holymesh, Grunerstraße 20, 10179 Berlin, Mo-Sa 10-21 Uhr Am 4. November eröffnet Holymesh einen Store im Alexa. Der Onlinehändler vertreibt von bekannten Youtubern und Social Influencern gestaltete Kleidung und Accessoires. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Angebote des Jobcenters

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 31.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Jobcafé Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Über seine kostenlosen Angebote informiert das Jobcenter Marzahn-Hellersdorf am Dienstag, 7. November, um 13 Uhr im Jobcafé, Rhinstraße 88. Unter anderem werden die Angebote des Jobcafés selbst vorgestellt als auch Tipps für die Jobsuche im Internet und Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen gegeben. Diese können auch vor Ort gleich ausgedruckt werden. Der Vortrag dauert rund eine halbe Stunde. hari

Sonnenstudio 338

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Gatow | am 30.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Sonnenstudio 338 | Sonnenstudio 338, Kladower Damm 338, 14089 Berlin, 64 08 95 48, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr, www.facebook.com/sonnenstudio338 Das Studio, das seit September von neuen Betreibern geführt wird, bietet fünf Sonnenbänke und eine Collagen-Liege für Anti-Aging. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Spielberger Apotheke

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Haselhorst | am 30.10.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Spielberger Apotheke | Spielberger Apotheke, Carl-Schurz-Straße 29, 13597 Berlin, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 8-16 Uhr, 333 50 44 Seit September führt Apotheker Martin Stahn den Betrieb in der Altstadt. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Herzog & Bräuer

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilhelmstadt | am 30.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Herzog & Bräuer, Klosterstraße 3, 13581 Berlin, 36 75 33 66, Mo-Sa 10-21 Uhr Der Wäsche- und Dessous-Anbieter eröffnete am 26. Oktober in den Spandau Arcaden. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Marc O’Polo

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 30.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alexa | Marc O’Polo, Grunerstraße 20, 10179 Berlin, Mo-Sa 10-21 Uhr Am 19. Oktober eröffnete Marc O’Polo im Alexa. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

XXLAGER

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Köpenick | am 30.10.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: XXLAGER | XXLAGER, Grünauer Straße 212, 12557 Berlin, Tel: 654 89 09 25, www.xxlager.de Am 1. November eröffnet XXLAGER auf dem Gelände des ehemaligen Betonwerks. Zur Auswahl stehen hier rund 180 Lagerboxen für Ihr Hab und Gut. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Silky & Sweet

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Marzahn | am 30.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Silky & Sweet, Original Brazilian Waxing | Silky & Sweet, Fichtelbergstraße 5, 12685 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 9-14 Uhr, 547 023 23, www.silky-and-sweet.de Das neue Studio bietet Brazilian Waxing an, eine schonende Art der Haarentfernung. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.