Haben Sie einen Schraubenzieher?

Für manche Arbeiten im Haus braucht man einen Hammer oder eine Bohrmaschine. Dann wird es auch mal laut und die Nachbarn wissen, dass jetzt ein paar wichtige Veränderungen anstehen, z.B. im Flur ein neues Bücherregal für die Lexika und Wörterbücher. Manchmal benötigt man aber auch einfach nur einen kleinen, ganz feinen Schraubenzieher und wenn man gerade keinen zur Hand hat, dann geht man eben rüber, zum Nachbarn und fragt, ob man sich einen borgen kann.

Sprache ist auch ein Werkzeug! Denn sie erleichtert einem das alltägliche Leben. Wie man das Werkzeug Sprache richtig handhaben kann, lernt man beispielsweise in einem Sprachkurs. Mithilfe von Papier und Stiften, Karteikarten und Wörterbuch, Internet, Musik und Filmen trainiert man dort gemeinsam mit interessanten Gesprächspartnern, wie die neuen Wörter und Sätze sortiert und komponiert werden können und in welchen Situationen man sie wie verwenden sollte.

Entschuldigung, wo finde ich einen guten Sprachkurs? Im Sprachenzentrum Berlinek können Sie zwischen vielen Sprachkursangeboten wählen. So startet z.B. am 12.01.2015 ein neuer Deutschkurs B2 (Sprachniveau nach dem GER, mehr Infos dazu unter http://www.europaeischer-referenzrahmen.de).

Wenn Sie sich für unser Angebot interessieren, kommen Sie einfach in unsere Beratung oder rufen Sie uns an: 403 96 222.

Sprachenzentrum Berlinek, Maarer Str. 48, 13435 Berlin, www.berlinek.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden