1. Kulturparkfest vom 14. bis 17. Mai im Volkspark Wittenau

An Himmelfahrt heizt Michael Wendler dem Publikum ein. (Foto: Promo)
Berlin: Volkspark Wittenau | Wittenau. Zum ersten Mal findet in Reinickendorf ein ganz besonderes Fest statt: das 1. Kulturparkfest. Los geht es am Himmelfahrts-Donnerstag mit Musik auf der Haupt- und auf der Countrybühne. Und gleich an diesem Abend wird Michael Wendler dem Publikum so richtig einheizen. Aber auch Sachsen-Anhalts beste Coverband "Atemlos" wird für Stimmung sorgen. Auf der Country-Bühne sind unter anderem Western Spirit und C. C. Adams zu Gast.

Am Freitag steht neben "Atemlos" auch die Partyband Anne Bonny & die Rockpiraten auf der Bühne. Höhepunkt ist am Freitag um 22 Uhr ein großes Höhenfeuerwerk. Für die Country-Fans stehen Paul & Jesse sowie Jenny & Friends im Rampenlicht.

Highlight am Sonnabend, 16. Mai, ist die Band Marquess, die in diesem Jahr für dem Echo nominiert war. Sie stehen ab 22 Uhr nach Partytime aus Berlin und Headline aus Salzgitter auf der Bühne. Auf der Country-Bühne heizen unter anderem The Lubbocks dem Publikum ein.

Am Sonntag, 17. Mai, startet das Kulturparkfest mit der Nachwuchsshow "Die Chance", und am Nachmittag wird sich Ulli’s Gang präsentieren.

Um 17 Uhr steigt die große Schlagershow mit Jörn Schlönvoigt, bekannt aus der Fernsehserie "Gute Zeiten - Schlechte Zeiten" und Dschungelcamp. Mit dabei sind auch Olaf & Hans sowie Antje Klann. Desperados Four und Claudy Blue Sky werden auf der Country-Bühne zu hören und zu sehen sein.

Auch für die kleinen Gäste wird einiges geboten: Es gibt Kinder-Karussells, eine Riesenrutsche und Kinderanimation. Und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Rückblick: 30 Jahre lang hatte das Fest unter dem Namen "Kulturlustgarten" im Volkspark Mariendorf stattgefunden und jedes Jahr Zehntausende von Besuchern angelockt. Doch im vergangenen Jahr musste das Fest auf das Gelände der Trabrennbahn Mariendorf umziehen und wurde auf Grund der dortigen Bedingungen ein Misserfolg. Auf der Suche nach einer neuen geeigneten Location wurde der Fest-Veranstalter Henry Arzig in Reinickendorf fündig.

In Kooperation mit dem Bezirksamt wird das Kulturparkfest nun im Wittenauer Volkspark stattfinden. Auch Reinickendorfer Vereine und Kulturgruppen werden sich mit eigenen Info-Ständen vorstellen. Schüler der Musikschule Reinickendorf sowie weitere Ensembles werden auf der Bühne musizieren und Sportgruppen zeigen Ihr Können.

Der Volkspark Wittenau liegt am Eichborndamm, rund 500 Meter vom S- und U-Bahnhof Wittenau (S 85 bzw. U8) entfernt. Das Kulturparkfest, das von radioBERLIN 88,8 präsentiert wird, ist am Himmelfahrtstag, 14. Mai, von 10 bis 23 Uhr, am 15. Mai von 15 bis 22 Uhr, am 16. Mai von 10 bis 23 Uhr und am 17. Mai von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.