Ausstellung "StadtRaumBühne" im Landesarchiv

Diese Aufnahme des Ernst-Reuter-Platzes stammt aus dem Jahr 1960. (Foto: Horst Siegmann)

Wittenau. Das Landesarchiv Berlin zeigt noch bis zum 31. August Werke von Berliner Künstlern zum Stadtbild sowie Fotografien von Spuren des ehemaligen Regierenden Bürgermeisters Ernst-Reutter. Der Titel lautet: "StadtRaumBühne".

Anlass ist der 100. Geburtstag des Malers und Bühnenbildners Werner Viktor Toeffling am 14. März. In dessen Tradition zeigt das Archiv Künstler, die sich mit dem Berliner Stadtbild auseinandersetzen. Die Fotografien, die an Ernst Reuter erinnern, sollen den "Motor der Stadtgestaltung" nach 1945 würdigen. Ein Katalog zu diesen Themen ist vor Ort für 29,95 erhältlich. Am 23. August gibt es um 16 Uhr eine Finissage-Feier mit weiteren Informationen. Die Arbeiten dann noch bis zum 31. August werktags von 10 bis 17 Uhr im Landesarchiv am Eichborndamm 115-121 zu sehen. Eintritt frei.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden