Den inneren Schweinehund besiegen!

Die Kurse beim TSV Wittenau machen fit und den Teilnehmern viel Spaß.
Fit ins neue Jahr startet idealerweise bei den neuen Angeboten des TSV Berlin-Wittenau 1896 e.V., die ab 7. Januar starten. Von "Mobil durch Bewegung"-Hockergymnastik (Di 9-10 Uhr) bis zu Frauen-Kraft-Power (Fr 19-20 Uhr) gibt es für jeden, egal ob sportlich oder seit Jahrzehnten nichts getan, das richtige Angebot. Für alle, die schon immer etwas für ihren Rücken tun wollten: Fit für den Alltag-Rückentraining (Mo 19-20 Uhr) oder Rücken-Fit (Do 18-19 Uhr). Herren, die lieber unter sich bleiben wollen, trainieren bei "Fit & fun für den Mann!" unter physiotherapeutischer Leitung (Di 16.30-17.30 Uhr).Früher mal gebowlt, aber heute nicht mehr fit genug? Dann kann man "Fit fürs Bowling" alle 14 Tage in der TSV-Halle trainieren (Di 15-16.30 Uhr). In der anderen Woche geht es dann ins Bowling-Center in den Borsighallen. Ein Crosstraining, Fitness für alle Sportler, bietet der TSV Mi 18.30-20 Uhr in der Grundschule am Hausotterplatz 4.

QiGong, der Ausgleichssport für Körper und Seele, bringt Entspannung und Wohlbefinden pur (Mi 18.15-19.45 Uhr in der "Flotten Lotte" SBR 25).

Die beliebte Wassergymnastik kann Mo bis Fr am neuen Standort in der Berliner Straße 118 besucht werden.

Und auch Orientalischer Tanz trainiert Bauch und Rücken und bringt wie natürlich alle unsere Sportangebote jede Menge Spaß und gute Laune.

Infos unter 415 68 67 oder per E-Mail info@tsv-berlin-wittenau.de

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden