Jocelyn B. Smith und "muSix" treten auf

Viel Soul bringt Jocelyn B. Smith mit der Berliner A-cappella-Formation "muSix" auf die Bühne. (Foto: Veranstalter)

Wittenau. Jocelyn B. Smith und "muSix" gastieren am 9. Dezember im Rahmen der Reihe "Reinickendorf Classics Berlin" im Ernst-Reuter-Saal, Eichborndamm 215-239.

Jocelyn B. Smith und "muSix" stehen schon eine Weile auf den Brettern, die für sie die Welt bedeuten. Das ZDF bescheinigte Smith "die gewaltigste Soulstimme Deutschlands". Die freundlichen jungen Männer von "muSix" haben Gefallen daran gefunden, weltweit auf den renommiertesten Gesangswettbewerben anderen die Preise wegzuschnappen. So gab es zum Beispiel Golddiplome beim internationalen A-cappella-Contest "Vokal Total" in Graz. Die fünf Bandmitglieder von "muSix" sind in Berlin-Friedrichshain groß geworden. In Chören und später an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" hat man ihnen das Singen beigebracht.

Los geht das Konzert um 18 Uhr. Karten gibt es zum Preis von 14 bis 26 Euro unter 47 99 74 23, an den Theaterkassen sowie an der Abendkasse. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.reinickendorf-classics.de.

Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden