Radfahrer verstorben

Wittenau.Ein 64-jähriger Radfahrer ist am 6. November an den schweren Verletzungen gestorben, die er bei einem Unfall am 4. November auf der Oranienburger Straße erlitten hatte. Der Mann war mit seinem Fahrrad gestürzt, nachdem er gegen 20.40 Uhr gegen eine plötzlich geöffnete Autotür gefahren war.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden