Viele Sportangebote starten

Die "Fitmacher" bringen Sie zum Sport, soziale Kontakte, Spaß und gute Laune gibt es gratis dazu.
Die "Fitmacher" vom TSV Berlin-Wittenau 1896 e.V. haben es sich auf die Fahne geschrieben, wirklich jeden zu bewegen - von den Milchzahnathleten (ab 1 Jahr) bis zu den Ü-90-Jährigen. Im Kurzzeit- und Gesundheitsprogramm Fit & Gesund gibt es vielfältige Angebote, die auch erst einmal nebeneinander ausprobiert werden können.

Pilates - das dynamische Ganzkörpertraining mit fließenden Bewegungen, die schonend für die Gelenke sind - startet am Freitag, 10. Januar von 18-19 Uhr in der Schule am Park im Eichborndamm 276. Am gleichen Ort finden auch Rücken fit (Do 18-19 Uhr) und diverse Angebote für Berufstätige (z.B. Power Fit & Fun) sowie Wassergymnastik statt.

Am neuen Standort in Frohnau, Schönfließer Straße 12A, können bei der XXL-Gymnastik überflüssige Pfunde abtrainiert werden (Mi 18-19 Uhr). Stressabbau und Fitness bietet das Angebot Fitness & Entspannung (Mi 19-20 Uhr). Senioren-Fitness (Mi 17-18 Uhr), Wirbelsäulengymnastik (Fr 17-18 Uhr) und Qigong (Fr 18-19 Uhr) runden das Angebot dort ab.

In der TSV-Sporthalle, Senftenberger Ring 40A, findet von Montag bis Freitag jeder das Passende: von Fit & Fun für den Mann (über 50 unter physiotherapeutischer Leitung) über Hockergymnastik (Di 11-12 Uhr) bis zum Wirbelsäulentraining (Di 19-20 Uhr) und Orientalischem Tanz (Mi 18.30-20 Uhr).

Früher mal gebowlt, aber heute nicht mehr fit genug? Bei Fitness & Bowling (Di 15-16.30 Uhr) wird abwechselnd in der Halle und im Bowling-Center in den Borsighallen trainiert. So hat der Muskelkater keine Chance!

Weitere Möglichkeiten, den inneren Schweinehund zu besiegen und ein gesundes Ausgleichstraining zu machen, gibt es auch noch an anderen Orten (z.B. Mi 20-21.30 Uhr in der Europa-Schule).

Die "Fitmacher" bringen Sie zum Sport, soziale Kontakte, Spaß und gute Laune gibt es gratis dazu. Die meisten Angebote werden als Prävention von den Krankenkassen bezuschusst.

Also gleich informieren ab 7. Januar unter 415 68 67 oder per E-Mail info@tsv-berlin-wittenau.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden