2:2-Remis im Aufsteigerduell

Nach einjähriger Abstinenz ist die Concordia aus Wittenau zurück in der Landesliga. Gleich am ersten Spieltag empfingen die Schützlinge des neuen Trainers Karsten Steffan dabei den SV Blau Weiss. Die Mariendorfer, Nachfolger des seinerzeit aufgelösten ehemaligen Bundesligisten Blau-Weiß 90, sind ebenfalls in die Landesliga aufgestiegen.Am Ende des Spiels mussten sich beide Teams mit einem 2:2 begnügen. Die Mariendorfer Führungen durch Aktürk und Al-Kassem glichen Madsack und Lamprecht aus.

Vielleicht ist der erste Dreier dann am kommenden Sonntag drin. Der Gegner heißt SV Norden-Nordwest. Gespielt wird um 13.30 Uhr an der Weddinger Behmstraße.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.