Concordia Wittenau: Interessantes Pokal-Los

Wittenau. Auf den 2. Oktober (19.30 Uhr, Stadion Wittenau) verlegt wurde das Heimspiel von Concordia Wittenau gegen Berolina Stralau. Vorher müssen die Schwarz-Gelben bei der Reserve des Regionalligisten FC Viktoria 89 antreten. Anpfiff im Stadion Lichterfelde ist am kommenden Sonntag um 14.30 Uhr.

Im Oktober kommt es dann in der 2. Hauptrunde des Berliner Pilsner-Pokals zu einer interessanten Herausforderung für den Landesligisten. Die Auslosung ergab den klassenhöheren Berlin-Ligisten TSV Rudow als Kontrahenten für den 12. Oktober (Beginn 12 Uhr).


Fußball-Woche / hob
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.