Nullnummer für Concordia Wittenau

Wittenau.Aufsteiger Concordia Wittenau bleibt weiterhin ohne Niederlage. Im Landesligaspiel gegen den ebenfalls noch ungeschlagenen Mariendorfer SV konnte sich diesmal aber auch kein Wittenauer in die Torschützenliste eintragen. So sahen die Zuschauer der Partie am Sonntag eine gerechte Nullnummer: Beide Mannschaften neutralisierten sich, boten fußballerische Magerkost. Zur zweiten Hälfte kam Wittenau leicht verbessert aus der Kabine, erarbeitete sich auch einige Chancen - ohne Erfolg. Der MSV stand gut gestaffelt und war mit Kontern gefährlich. Nach dem 0:0 steht Concordia auf einem guten 5. Tabellenplatz in der 2. Abteilung.Bereits am Sonnabend tritt Concordia Wittenau zum Auswärtsspiel in Biesdorf an. Das Spiel bei Tabellenführer Fortuna am Grabensprung beginnt um 14 Uhr.


Fußball-Woche / kd
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.