Mehr Stellplätze für Fahrräder

Reinickendorf. Es stand schon lange auf der Wunschliste vieler Radler: Wie Baustadtrat Martin Lambert (CDU) mitteilt, will die S-Bahn Berlin an den Stationen Hermsdorf und Wittenau neue überdachte Stellplätze schaffen. 100 Stück sind am S-Bahnhof Hermsdorf vorgesehen – neben der Treppen- und Aufzugsanlage am östlichen Eingang. Der Bahnhof Wittenau bekommt 52 neue Fahrrad-Abstellplätze. Geplant sind sie nahe dem südlichen Zugang am Wilhelmsruher Damm. Die S-Bahn koordiniere und finanziere beide Vorhaben, so Lambert. Im kommenden Jahr soll’s soweit sein. bm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.