Arbeitsplätze für Flüchtlinge

Berlin: Gelände Oranienburger Straße | Wittenau. Der InfoPoint für Geflüchtete in der Gemeinschaftsunterkunft Oranienburger Straße 285 feierte am 8. September sein zweijähriges Bestehen. Menschen mit Fluchterfahrung werden dort persönlich, freundlich und kompetent beraten. Das hat besonderes Vertrauen geschaffen. Jetzt ist noch das Pilotprojekt „Work in Progress“ hinzugekommen. Bei Interesse werden die Geflüchteten zu Fähigkeiten, Bildung und Berufserfahrung direkt in der Unterkunft befragt und unmittelbar am InfoPoint von Jobcenter-Mitarbeitern zu ihren Arbeitsperspektiven beraten sowie ein Kontakt zu interessierten Unternehmen in Reinickendorf hergestellt. CS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.