Jubiläum in der Trattoria Isola Verde

Seit 17 Jahren führt Gastwirt Italo Schiano sein Lokal in Wittenau.
Man muss die Feste feiern wie sie fallen: Das ist die Devise der Trattoria Isola Verde. Der Anlass ist diesmal ein gewichtiger: Seit 17 Jahren führt der italienische Gastwirt Italo Schiano überaus erfolgreich sein Lokal in Wittenau, in der Gorkistraße 206. Er ist damit ein Meilenstein in der durch Unbeständigkeit gezeichneten Gastronomie-Landschaft.

Die Trattoria Isola Verde ist das Paradebeispiel für ein Lokal, das, wie man so treffend sagt, "mit seinem padrone Italo steht und fällt". Seine Allgegenwart zieht die Gäste magisch an. Dabei ist er ein Allrounder voller Humor und stets guter Laune. Ein Könner der Küchenkunst, ein Kenner der Önologie und ein Renner, wenn es um die großzügige Bewirtung seiner Gäste geht!

Das Jubiläum wird am 23. April ab 19 Uhr begangen. Da ist Italo Schiano als Jubilar, Gastronom und Ganymed in seinem Element. Als Willkommensgruß wird ein Glas anregende Bowle aus ausgesuchtem Wein und erstklassigem Prosecco gereicht. Es folgt ein üppiges Fest-Buffet, begleitet von aufmöbelnder Livemusik, zum Jubiläumspreis von 23,90 €.

Anrufe für Reservierungen werden unter 41 45 471 gerne in Empfang genommen.

Das Internet ( www.isolaverde.de) und YouTube bieten die Gelegenheit, schon einmal vorher einen Blick in das Lokal zu werfen. Aber den besten Eindruck gewinnt man vor Ort!

/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden