Moderner Baseballplatz?

Berlin: Sportplatz Sachtlebenstraße | Zehlendorf. Das Bezirksamt soll prüfen, ob der Baseballplatz auf der Sportanlage Sachtlebenstraße modernisiert und umgestaltet werden kann. Die Vereine, die die Anlage nutzen, sollen einbezogen werden, heißt es in einem Antrag der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Der Baseballplatz besteht bisher nur aus einer Aschefläche. „Er entspricht weder den Anforderungen eines normalen noch eines turniergeeigneten Baseballplatzes“, heißt es im Antrag. Die Spieler bräuchten eine Rasen- oder eine Kunstrasenfläche. Rund 400 Spieler aus mehreren Vereinen nutzen derzeit die Anlage. uma
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.