Radfahrerin tödlich verletzt

Zehlendorf. Eine Fahrradfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag, 26. Februar, in der Onkel-Tom-Straße tödlich verletzt worden. Die 66-Jährige wurde nach bisherigem Erkenntnisstand in Höhe eines am Fahrbahnrand abgestellten Rettungswagens von einem Lkw erfasst. Sie erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Zum Unfallhergang ermittelt die Polizei. uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.